SH 71 Schattberg - Runde

Anspruchsvoll und spektakulär – ein absolutes Highlight.

Vom Schattberg X-Press fährt man gemütlich über den Gelmmtal Radweg bis Jausern und biegt dort nach rechts in den Löhnersbachgraben. Hier beginnt der lange, aber sehr abwechslungsreiche Anstieg hinauf auf den Schattberg. Viele Serpentinen führen durch sonniges Almgelände mit viel Weidevieh und zwei bewirtschafteten Almen zum Doppelgipfel des Schattbergs. Hier hat man mehrere Möglichkeiten: Wer nicht gern auf Trails unterwegs ist dreht um und fährt den selben Weg zurück. Wer einen spektakulären Trail absolvieren möchte, steigt in die technische X-Line ein und kommt so direkt zurück zum Ausgangspunkt. Der „normale“ Verlauf der Schattberg-Runde erfolgt auf schier endlosen flowigen Trails, erst über den Hacklberg-Trail, später über den Buchegg-Trail. Abfahrts-Spaß pur bis hinunter nach Hinterglemm und über den Glemmtal Radweg zurück zum Ausgangspunkt.

Back to Overview